Karfiol im Ganzen mit Orangen-Basilikum Butter

Karfiol gibt es von Mai bis Oktober. Mit nur 25 Kcal pro 100 Gramm ist er das perfekte Gemüse für alle Low Carb Fans und jene, die an ihrer Bikinifigur arbeiten. In dieser Variante schmeckt er noch dazu herrlich.

Zutaten

1 Karfiol
Abrieb einer halben Orange
3 Esslöffel Butter
3-4 Blätter Basilikum, klein geschnitten
Salz
Ca. 2 Esslöffel Olivenöl

Zubereitung

Das Gemüse von den äußeren Blättern befreien. Der Kopf soll ganz bleiben
Im Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
Nach dem Kochvorgang kurz trocknen lassen und mit wenig Olivenöl übergießen. Salz und geriebenen Parmesan darüber streuen.
Auf einem Backblech für ca. 20 Minuten überbacken.
In der Zwischenzeit klein geschnittenen Basilikum, Orangenabrieb, Salz und weicher Butter vermengen und kühl stellen.
Im Ganzen servieren und die Butter auf dem Karfiol schmelzen lassen.

Auf den Geschmack gekommen? Dieser Artikel könnte Sie auch interessieren Rhababer – das Gemüse für die Patisserie.

ein Kommentar

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: