Jasmin Kreinbucher ist in einem technologieorientierten KMU in der Buchhaltung tätig. Weil das Unternehmen wächst und wächst, werden auch die Controllingfunktionen immer wichtiger: „Monatliche Reportings an die Geschäftsführung, Budgetplanungen, Forecasts, Überwachung der laufenden Kosten… Um mir dieses Wissen anzueignen und es zu vertiefen, absolvierte ich nach dem Buchhalter– und dem Bilanzbuchhalter-Lehrgang am WIFI nun auch den Controlling-Lehrgang. Auch diesmal zeigt das WIFI die mir bisher bekannte, hohe fachliche Kompetenz – ich fand die Ausbildung sehr spannend und interessant!“

„Damit man in der Kommunikation fachlich ernst genommen wird, muss man sich eine Basis als Spezialistin erarbeiten. Für mich hat Weiterbildung oberste Priorität, persönlich wie beruflich. Das reicht von einem alljährlichen Update über die Änderungen und Neuerungen in der Buchhaltung und reicht bis zum Controlling-Lehrgang“, erzählt Jasmin Kreinbucher und meint: „Das WIFI bietet immer hervorragende Vortragende und ist inhaltlich sehr vielseitig aufgestellt. So werden umfassende Eindrücke zu einem großen Ganzen verwoben, ich finde das hochinteressant und bin – trotz der Belastung des berufsbegleitenden Lernens – immer gern in den Kurs gegangen, es hat Spaß gemacht.“

//cdn.bannersnack.com/banners/bxnlrayqk/embed/index.html?userId=12019691&t=1474447232

Praktisch fand sie auch, dass die Teilnehmergruppe im WIFI-Controlling-Lehrgang zwar über einen ähnlichen Wissensstand verfügte, aber aus den unterschiedlichsten Branchen und Firmengrößen kam: „Alle brachten sich in die Diskussion ein. Das war ein großartiger Erfahrungsaustausch, der zusätzliche Blickwinkel beleuchtete und sehr intensiv!

Auch das ist ein Grund, warum ich die WIFI-Ausbildung gerne weiter empfehle. Controlling ist ein höchst verantwortungsvoller Bereich, weil es einen Einblick ins gesamte Unternehmen voraussetzt. Man hat sowohl das strategische Ganze, als auch kurzfristige, operative Ziele vor Augen und weiß immer, wo das Unternehmen steht. Das ist nur mit fundiertem Know-how zu bewältigen.“

Besuchen Sie unseren kostenlosen Informationsabend: Bildungsinformation Controlling-Lehrgang

Warum Controlling als Führungsunterstützung immer wichtiger wird, lesen Sie in unserem Blogbeitrag: Warum Führungskräfte Controllingwissen brauchen

Titelbild: ©WIFI Steiermark

Kommentar verfassen