Warum sind die Bereiche Gesundheit & Sport ein Zukunftsmarkt und welche Ausbildungen machen in diesem Bereich Sinn? Was ist das Besondere am modularen System der WIFI Gesundheits- und Sportakademie? Heinz Vogel, MBA, Leiter der WIFI Gesundheits- und Sportakademie im Interview.

Das Interview (Radio Soundportal) im Wortlaut:

Da das Gesundheitsbewusstsein der Menschen immer mehr steigt sind professionelle Sporttrainer am Markt stark gefragt. Die WIFI- Gesundheits- und Sportakademie bietet hier ein breit aufgestelltes modulares System aus Grund- und Diplomlehrgängen an. Leiter Heinz Vogel dazu:

„Der modulare Ansatz unserer Ausbildungen hat den Grund, dass es heute für einen Trainer in diesem Bereich oft die Anforderung gibt, mehrere fachspezifische Schwerpunkte zu setzen. Um diese Spezialisierung in verschiedenen Bereichen zu erreichen, braucht es Grundlagen, die man nicht zweimal lernen möchte. Das heißt, man macht ein Grundlagenmodul, wo verschiedene Dinge drinnen sind; aus dem medizinischen Bereich, aus dem Bewegungsbereich, aus dem Ernährungsbereich und kann dann mit den Diplomausbildungen auf dieses Basiswissen aufsetzen – und zwar mehrmals.“

Vom Pilates über Mentaltrainer, bis hin zum Wirbelsäulen- und Beckenbodentrainer ist das Bildungsangebot groß. Auch Kurzseminare werden für Interessierte angeboten, beispielsweise zum Thema Sporternährung.

„In diesem Seminar geht es darum, seine Ernährungsform auf den jeweiligen Sport abzustimmen. Wir reden jetzt nicht ausschließlich von Wettkampfsportlern, sondern auch ein Hobbysportler kann mit der richtigen Ernährung seinen Sport noch effektiver auszuüben. Es geht zum Beispiel um die Frage, welches Sportgetränk das Richtige ist oder ob man zusätzliche Nahrungsergänzung benötigt und Eiweißshakes zu sich nehmen soll.

Es gibt hier ganz, ganz viele Mythen und in diesem Seminar wird über diese Dinge, die kursieren, aufgeklärt.“

Laufend finden kostenlose Infoabende zu den jeweiligen Ausbildungen statt und man kann sich hier persönlich am WIFI dazu beraten lassen. Alle weiteren Informationen gibt’s auf stmk.wifi.at/gesundheit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s