Theoretisches Wissen ist wichtig, keine Frage. Wirksamer und effizienter allerdings ist das theoretische Wissen durch Praxistipps und praktische Beispiele zu ergänzen.

Im PR Lehrgang am WIFI Steiermark wird den Teilnehmern genau dieses Praxiswissen mit auf den Weg gegeben.

Neben Personal Skills, wichtigen PR Grundlagen und Online- und Social Media Fachwissen werden auch rechtliche Aspekte der Öffentlichkeitsarbeit und vor allem die Umsetzbarkeit in die Praxis gelehrt. Kurzum alles, um die PR-Arbeit künftig kompetent und effizient durchführen zu können.

Effizienz

Effizienz, sprich die Wirtschaftlichkeit hängt auch wesentlich vom Wissensstand der MitarbeiterInnen ab. Wie viel mehr an Kosten würde auf ein Unternehmen zukommen, wenn beispielsweise die Farben auf den bestellten Visitenkarten, Firmenbroschüren oder Verpackungen nicht im Entferntesten so aussehen wie das Logo normalerweise aussehen sollte? Und das alles nur deshalb, weil der Mitarbeiter/die Mitarbeiterin nicht wusste, dass Druckfarben unterschiedlich auf verschiedenen Papiersorten aussehen können.

PR_Lehrgang_05

PR_Lehrgang_06

Oder was würde passieren, wenn die Einladungen für die Eröffnungsfeier am Tag nach der Eröffnung beim Kunden ankommen, weil der Mitarbeiter/die Mitarbeiterin nicht wusste, dass es bis zu einer Woche dauern kann, eine Massensendung von der Post versenden zu lassen?

All diese und viele weitere Tipps haben die Teilnehmer des laufenden PR Lehrgangs am WIFI Steiermark bei der letzten Exkursion in die Medienfabrik erfahren. Tipps die die Praxis deutlich erleichtern, Geld sparen und so zur Effizienz beitragen.

PR_Lehrgang_03

PR_Lehrgang_04

Die Teilnehmer der Exkursion waren nicht nur von den großen Hallen und den riesigen Druckmaschinen beeindruckt sondern vor allem vom vermittelten Praxis-Wissen. Schließlich sollen die Ecken und Kanten dort sein, wo sie vorgesehen sind.

„Für mich war vor allem die Information über die Preisgestaltung ein AHA-Erlebnis. Jetzt weiß ich warum kleinere Auflagen einen deutlich höheren Preis haben. Ein wichtiger Aspekt für mich und meinen Arbeitgeber.“

„Jeder will, dass seine Postkarte oder Einladungskarte die größte ist, doch dass man bei Standardgrößen eine Menge Geld sparen kann, war mir nicht bewusst.“

Unsere Kursempfehlungen zu diesem Artikel:
PR Lehrgang am WIFI Steiermark
Print Designer
Werbung & Marktkommunikation

Fotos: ©WIFI Steiermark /Manuela Pucher

 

 

Kommentar verfassen