Weininteressierte können an solchen Tagen mit DS Alfred Aftenberger ihr Wissen vervielfachen – Gastgeber für das WIFI-Wein-Welt-Baisseminar ist unter anderem das Weingut Erich und Walter Polz in Spielfeld.

Fruchtig klar oder voll Charakter und unverwechselbar

Erich und Walter Polz übernahmen Ende der 1980er-Jahre das Weingut ihrer Eltern Johanna und Reinhold Polz. Christoph Polz, Sohn von Erich Polz (die vierte Generation) hat die Funktion des Winemakers übernommen.

Die Weine des Weinguts Polz werden längst weit über die Landesgrenzen hinaus geschätzt. Die geologische Beschaffenheit des Bodens, viele Sonnenstunden und gut verteilte Niederschläge sind nahezu ideale Bedingungen für den Weinbau. Dabei unterteilen sich die Weine in die Gruppe der Steirischen Klassik mit den Merkmalen Fruchtigkeit und Klarheit und die Lagenweine mit Charakter und Unverwechselbarkeit. Eine der bekanntesten Lagen ist der finessenreiche Chardonnay von der Riede Grassnitzberg.

Verkosten und „Wein lernen“

„Wir gehen mit dem Basisseminar der WIFI-Wein-Welt möglichst dorthin, wo der Wein auch angebaut und gemacht wird. Jeder Winzer hat seine eigene Philosophie und Handschrift, die man im Basisseminar der WIFI-Wein-Welt natürlich kennenlernt“, macht Alfred Aftenberger Lust auf die kurzweilige und vor allem sehr lehrreiche Veranstaltung.

„Der Hauptteil des Seminars besteht aus Weinverkostungstraining, wobei man viel über die Rebsorten erfährt und Weinstile nach der Herkunft klärt: Warum schmeckt südsteirischer Wein so duftig, frisch und säurebetont, während sich ein Wein aus der österreichischen Thermenregion südlich von Wien füllig, gehaltvoll und opulent darstellt? – Natürlich liegt es unter anderem auch am Klima!“

In den Wein „hineinschnuppern“:

Wer Wein und die Weinkultur für sich entdeckt hat, sein Wissen ordnen und mehr lernen möchte, ist in diesen Basisseminaren der WIFI-Wein-Welt mit ihrem Feuerwerk an Inhalten, Anleitungen und Verkostungsmöglichkeiten goldrichtig.

Beste Basis für weiteres Forschen und Entwickeln

Welche Weine harmonieren mit welchen Speisen? Wie lernt man, Herkünfte und Stile zu erkosten? Welche Stilistiken bietet Österreich – vom Weinviertel DAC über Eisenberg DAC bis zu den Vulkanlandspezialitäten und natürlich den südsteirischen Weinen…

Das Team der WIFI-Wein-Welt freut sich darauf, Sie zu den unterhaltsamen und lehrreichen Wein-Basisseminaren begrüßen zu dürfen!

Wein als Kulturgut

Wein in dieser hohen Qualität ist – wie noch niemals zuvor in der Geschichte – direkt vor unserer Haustüre verfügbar. Wein bedeutet Vielfalt, Geschmack, Geruch, geselliges Zusammensein mit Freunden und schöne Stunden. Wein liegt im Trend. Man trinkt ihn und man kennt sich aus, mehr und mehr. Vor allem in der Steiermark, einem der schönsten Weinbaugebiete weltweit!

Fotos: ©WIFI Steiermark, Weingut Polz
Impressum / Konkakt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s