Lehre mit Matura ist gefragt! An die 25 Lehrlinge der „SSI Schäfer Automation GmbH“ nutzen das Angebot des Unternehmens. Möglich wird dies durch eine individuelle Kooperation mit dem WIFI-Steiermark, bei der die Englischtrainerin für den Matura-Vorbereitungskurs in den Betrieb am Standort Graz kommt.

Das Modell „Lehre mit Matura“ in der SSI Schäfer Automation GmbH ist schnell erklärt:

 Lehrlinge sind für das wachsende Unternehmen ein wichtiger Faktor, weil sie das Unternehmen gut kennen und als ausgebildete Nachwuchskräfte sehr gefragt sind. „Wir haben vielerlei Erfolgsgeschichten im Haus. Karrieremöglichkeiten gibt es bei uns für jeden Ausbildungsweg genug. Wer aber ins Projektmanagement oder ins Engineering gehen möchte, braucht Matura und eventuell auch einen akademischen Abschluss“, erklärt der Ausbildungsleiter Erich Hubert Ostermann.

Insgesamt hat die SSI Schäfer Automation GmbH am Standort Graz 17 Ausbildungsbereiche, die vom Büro über Technik und Forschung bis in den kompletten Produktionsbereich und in die Software reichen. Derzeit werden da an die 40 Lehrlinge in acht Berufen* ausgebildet.“

Ausbildungsleiter, Erich Hubert Ostermannund Mag. Bettina Prossnigg, MA, sind gemeinsam für das Lehrlingsrecruiting, die Ausbildungsplanung und Ausbildungskoordination sowie für die Begleitung der Lehrlinge bis zu ihrer LAP verantwortlich:

Immer mehr wollen Lehre mit Matura!

„Die Jugendlichen heute sind offen und selbstbewusst. Sie und ihre Eltern wissen, dass weder die Matura allein noch eine Lehre allein das Optimum darstellen. Sie fragen das Modell Lehre MIT Matura aktiv nach.
Um vor diesem Hintergrund die besten Lehrlinge zu bekommen, bieten wir heuer Lehre mit Matura erstmals im Unternehmen an. Alle Lehrlinge im ersten Jahr plus einige ältere Lehrlinge nehmen jetzt am Matura-Vorbereitungskurs für Englisch teil.“

Das Lehre mit Matura-Zeitmodell:

Wifi Steiermark, Lehre mit Matura, SSI Schäfer Automation

Jeden Dienstagnachmittag kommt die WIFI-Englischtrainerin Daniela Ettl ins Unternehmen. Von 12 bis 17 Uhr wird dann fünf Stunden pro Woche Englisch für die Maturaprüfung gelernt und trainiert. Drei Stunden davon gelten als Arbeitszeit. „Das ist echt super von der Firma, dass sie uns Arbeitszeit zum Lernen dazu schenken“, sagt Anna Lemsitzer. „Die Trainerin ist extrem nett und sehr geduldig. Sie ist voll bei uns.“

„Das WIFI ist sehr flexibel und geht perfekt auf unsere Ansprüche ein. So wurde eine schnelle und gute Zusammenarbeit möglich.“ – Ausbdilungsleiter Erich Hubert Ostermann.

Lehre mit Matura öffnet viele Türen

WIFI Steiermark, Lehre mit Matura, SSI Schäfer Automation

Anna Lemnitzer ist im ersten Lehrjahr zur Mechatronikerin. Ihr Vater hat einen Zimmereibetrieb und auch sie wollte unbedingt etwas Handwerkliches machen: „Ich hatte keine Lust auf Schule mehr, ich wollte Geld verdienen! Die Firma gefällt mir richtig gut, außerdem ist sie auf allen Kontinenten vertreten. Wenn ich den Lehrabschluss und die Matura geschafft habe, gehe ich eventuell auf Montage. Durch die Matura habe ich aber auch eine Hintertür offen, wenn ich mich dann doch woanders hin entwickeln will.“

Lehre mit Matura – MEHR geht wirklich nicht!

Dominik Eric wird zum Elektrotechniker ausgebildet und kennt Lehre mit Matura schon sehr gut. Immerhin hat er bereits die Deutsch-Maturaprüfung angepeilt und nimmt jetzt am hausinternen Englisch-Maturavorbereitungskurs teil: „Ich wollte die Arbeitswelt kennenlernen. Mit meiner Lehre habe ich schlussendlich einen fixen Job – und das in einem Weltberuf! Elektrotechniker werden überall gebraucht. Man kann gutes Geld damit verdienen.

Was soll man nur mit Matura anfangen?

Matura zusätzlich zur Lehre macht sich im Lebenslauf natürlich immer gut. Damit stehen mir alle Chancen offen. Ich finde es eine unbezahlbare Erfahrung, gemeinsam mit den tollen Menschen in diesem Unternehmen zu arbeiten!
Alte Schulkollegen von mir, die nun die Matura haben, wissen nicht, was sie damit beruflich anfangen sollten. Natürlich ist arbeiten UND lernen einen Herausforderung. Wenn man’s aber durchzieht, hat man alles. Mehr geht in diesem Alter nicht!“

* Die acht Ausbildungsberufe der SSI Schäfer Automation GmbH sind:Bürokaufmann/frau, Speditionskaufmann/frau, IT-Technik, Elektrotechnik, Oberflächentechnik, Mechatronik, technischer Zeichner und Zerspanungstechnik.

Sie haben ebenfalls Interesse an einer Kooperation mit dem WIFI Steiermark im Rahmen von „Lehre mit Matura“ bzw. wollen selbst Lehre mit Matura machen?

Fotos: WIFI Steiermark / Melbinger

Eventuell interessieren Sie sich für folgende Beiträge: „Exzellente Chance – Lehre mit Matura in der Andritz AG“, „Startschuss für Lehre mit Matura am LKH-Univ-Klinikum Graz“, „Für verlorene Chancen gibt es kein Fundbüro – deshalb Lehre mit Matura!“ oder „Ich bin die erste in der Familie mit Matura“.

Kommentar verfassen